Bio Haartransplantation für Frauen - Kostengünstige Behandlungen
Biohairclinic © hat 4,89 von 5 Sterne | 165 Bewertungen auf ProvenExpert.com

Haartransplantantation für Frauen

Bei Frauen ist es nicht anders als bei Männern. Wir alle halten unser Haar für selbstverständlich, bis es anfängt, sich dünne zu machen oder sogar ganz zu verschwinden. Ist dieser Zeitpunkt gekommen, dann gibt es jedoch zum Glück eine Lösung. Haarausfall ist nicht nur ein Problem für viele Männer, auch Frauen können darunter leiden.

Es gibt Hilfe - in unserer Klinik

Ein Hormon mit dem wunderschönen Name Dihydrotestosteron, kurz DHT, ist für den Verlust der Haare verantwortlich - und dies gilt sowohl für Männer als auch Frauen, wenngleich die Auswirkungen bei Männern sehr viel weiter verbreitet sind. Bei Frauen sind die Auswirkungen subtiler. Das Haar wird in der Regel eher dünner, als dass kahle Stellen auftreten und dies zeigt sich insbesondere in der Region um den Scheitel herum.

Nicht nur Hormonstörungen verursachen Haarausfall

Gleichzeitig muss es auch kein hormonell bedingter Haarausfall sein. Haarverlust kann durch einen Unfall verursacht werden oder Verletzungen aufgrund anderer Ursachen. Auch Verbrennungen können zu dauerhaftem Verlust führen. In den meisten dieser Fälle kann mit einer Haartransplantation ein enormer Unterschied erwirkt werden. Es ist jedoch nicht die einzige Möglichkeit, die zur Verfügung steht. Im Einzelfall muss die optimale Behandlung evaluiert werden.

Hormonell bedingter Haarausfall

Diese Art Haarausfall ist schleichend und fällt erst auf, wenn ca. die Hälfte der Haare schon ausgefallen sind und nicht mehr nachwachsen. Das Haar ist also deutlich dünner. Dann kann man eine Haartransplantation in Erwägung ziehen, bei der wir diese Möglichkeit für Sie gerne analysieren können.

Wie funktioniert eine Haartransplantation für Frauen?

In unserer Klinik bevorzugen wir die FUE-Technik. Diese FUE-Technik (F=Follicular, U=Unit, E=Extraction, Entnahme follikularer Einheiten) hat sich als sehr erfolgreich und nebenher sehr schonend und ohne schmerzhafte Nebenwirkungen für den Patienten erwiesen. Bei dieser Methode werden kleine Gruppen von Haaren (Haarfollikel) mit einer Hohlnadel aus einer anderen Stelle der Kopfhaut entnommen (Extraction) und dann in der zu behandelnden Stelle implantiert. Hierbei entstehen weder Wunden noch Narben. Es gibt andere Methoden, diese sind jedoch in der Regel mit Wunden und oft auch Narben verbunden, weshalb wir in unserer Klinik in Istanbul der FUE-Methode den Vorzug geben.

Wieder dichtes Haar - innerhalb von wenigen Stunden

Die Behandlung ist unkompliziert. Insbesondere die FUE-Methode baut darauf, dem Patienten so wenig Unbehaglichkeit wie möglich zu bereiten. Mit dieser Methode können bis zu 3000 Haarwurzelgruppen versetzt werden, ohne, dass Ihre Haare geschnitten werden müssen.

Sie werden zu schätzen wissen, dass Sie mit dieser Methode Ihr bestehendes Haar nicht verlieren müssen. Es besteht kein Grund für eine Rasur, ganz im Gegenteil: Innerhalb von wenigen Stunden erhalten Sie wieder prachtvolles, gesund aussehendes und dichtes Haar. All das geschieht ohne, dass unerwünschte oder vielleicht deutlich sichtbare Narben zurückbleiben.
Jederzeit stehen wir Ihnen über unsere Hotline, per E-Mail oder per Whatsapp für jegliche Fragen jederzeit zur Verfügung.

Haartransplantation für Frauen

Haartransplantation für Frauen

Haartransplantation für Frauen