Geschichte der Bio Hair Clinic | Haartransplantation in der Türkei

Geschichte der Bio Hair Clinic

Die Bio Hair Clinic – Eine etwas ungewöhnliche Unternehmensgeschichte

Die Entstehungsgeschichte der Bio Hair Clinic ist keine gewöhnliche und deshalb erzählt sie sich auch anders. Sie beginnt nicht wie üblich mit einem „Es war einmal“, sondern mit einem kämpferischen „Es soll einmal werden“.

Wir nehmen Sie mit zu einer Reise mit Dr. Ibrahim Salameh – ein Arzt, der nicht nur durch seine Worte überzeugen konnte, sondern insbesondere durch seine Taten. Und da unser vielfach respektierter Arzt zu bescheiden ist, um sie selbst zu erzählen, erzählen wir für Sie die Geschichte eines zielstrebigen Mannes, der immer nach vorne geschaut hat.

  • Das Jahr 2000 ist das Jahr, indem Dr. Ibrahim seinen ersten Schritt zum professionellen Arzt macht. An der Ege-Universität in der türkischen Großstadt Izmir beginnt sein Medizinstudium. Bereits zuvor fiel Dr. Ibrahim mit Bestnoten durch seine Begabung und Scharfsinnigkeit auf. Doch sein Potenzial musste sogleich auf der Strecke bleiben; durch familiäre Umstände und Kriege in Jordanien legte Dr. Ibrahim 2003 sein Studium auf Eis. Die Prioritäten galten fortan nicht mehr ihm, sondern einzig und allein seiner Familie. Vier Jahre steckte Dr. Ibrahim seine eigenen Interessen zum Wohle derjenigen zurück, die er liebt. Diese Wärme und Loyalität merken die Bio Hair-Kunden bis heute.
  • Dass Dr. Ibrahim ein Mann der Prinzipien ist, zeigt sich nicht nur bei der Erfüllung seiner familiären Pflichten. Es zeigt sich auch an der zielstrebigen Fortsetzung seines Medizinstudiums im Jahre 2007. Dort, wie das Schicksal so spielt, lernt er einen Mann und Freund kennen, der bald einer seiner engsten Kollegen werden soll: Dr. Abdulaziz Balwi. Heute bekannt als das bekannte und große Gesicht des Haartransplantationsunternehmens Elithairtransplant in Istanbul.
  • 2011 beendet Dr. Ibrahim erfolgreich sein Studium. Doch eine Sache ist da noch, die unser zielstrebiger Arzt noch nicht angepackt hat: sein eigener Haarausfall. Schon bald beschäftigt sich Dr. Ibrahim intensiv mit dem Thema Haarausfall und Haartransplantation. Es dauert nicht lange, bis er sich auf diesem Gebiet spezialisiert und eine Berufung findet, die ihn als Arzt erfüllt. Es folgen erste durchgeführte Operationen in den Vereinigten Arabischen Emiraten, in Jordanien und in der Türkei. Dabei fällt er orts- und kulturunabhängig immer wieder auf: Schließlich zeigt sich, dass Dr. Ibrahim für seine Kollegen nicht einfach ein behandelnder Arzt ist; Er ist ein loyaler, prinzipientreuer und warmherziger Mediziner und fällt immer wieder durch dieses Wesen auf.
  • Es ist das Jahr 2015, wo sich die Wege von Dr. Ibrahim und Dr. Balwi wieder kreuzen sollen. So steigt Dr. Ibrahim in das Team von Elithairtransplant ein und beweist in gewohnter Manier seine Kompetenzen als Arzt. Zwei Jahre hält die Zusammenarbeit an und immer wieder kommt er darüber hinaus noch Dozententätigkeiten nach, um seine Expertise an weitere Generationen weiterzugeben. Es ist also der Natur der Dinge geschuldet, dass es Zeit für etwas Neues und Eigenes war: 2017 übernimmt Dr. Ibrahim die Bio Hair Clinic und macht sogar den Selbsttest – Er lässt sich vom Bio Hair-Team die eigenen Haare transplantieren.
  • Seit 2017 ist Dr. Ibrahim Salameh also nicht nur ein Patient der Bio Hair Clinic, sondern leitender Arzt und Koordinator – Er selbst nennt es Vertrauensbeweis. Heute, so sagt er, stünde man mit Elithairtransplant in freundschaftlicher Konkurrenz und setzt erneut ein Zeichen der Wärme und Loyalität, die es in der Welt der hart umkämpften Haartransplantationsbranche so nicht gegeben hat.

Überzeugen Sie sich selbst – Unser Arzt freut sich auf Sie!

Verbinden Sie sich direkt mit unserem Berater!

Melden Sie sich über WhatsApp